Expertenbefragung „Kultur unter Corona“ gestartet

In den nächsten Wochen werden Interviews mit Expert*innen unterschiedlicher Kultursparten durchgeführt. In offenen Befragungen wird die aktuelle Situation anhand verschiedener Aspekte thematisiert. Dazu zählen beispielsweise die prekären Arbeitsbedingungen von Kunstschaffenden, die Auswirkungen politischer Vorgaben, die Bedeutung der „alten“ und „neuen“ Medien und der individuelle Umgang mit den Auswirkungen der Pandemie. Der Fokus soll insbesondere auch auf die Veränderungen und Innovationen der Befragten im künstlerischen Bereich gelegt werden, um neue Wege und Möglichkeiten aufzuzeigen, welche die Herangehensweise der Expert*innen darstellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.